Bordgemeinschaft Zerstörer Lütjens Events

 

Pön-Ex 2007 vom 02.05. - 05.05.2007

 

 

Rost, wohin das Auge reicht...

v.l. André Marx, ich, Klaus Müller

 

 

Wie auf den 103-ern üblich:

Mit Man-Power wird alles ermöglicht.

Hier wurde ein SM1A der Lütjens im FK- Starter der Mölders fixiert

Und wie es sich auf einem Pön-Ex gehört,

wurde auch gepönt, bis die Schwarte knackte.

Hier beim Pönen des achteren Sliding Pad-Eye auf dem FK-Deck mit Paul Irrgang

Als Abschluß dieser gelungenen Pön-Aktion wurde noch eine zweckgebundene 

Spende in Höhe von 500 Euro an das Marinemuseum für den Erhalt der Mölders überreicht.

 

 

 

 

Von nun an heißt es:

Zerstörer Lütjens  D 185... Gone, but not forgotten...

...denn Tradition pflegen bedeutet nicht, Asche aufzubewahren,
sondern Glut am Glühen zu halten